RLFA 2000 der Freiwilligen Feuerwehr Thalgau

Das Rüstlöschfahrzeug (RLFA 2000) der Freiwilligen Feuerwehr Thalgau in Salzburg

ist auf einem MAN TGM 18.340 Fahrgestell mit langem Radstand und Allradantrieb aufgebaut.

Besatzung 1:8

Drei Atemluftgerätehalter entgegen der Fahrtrichtung.

Indirekte LED Mannschaftsraumbeleuchtung mit blendfreier Leuchte in weiß

und in Nachtdesign "Grün" schaltbar.

2000l Wassertank.

100l Schaumtank.

Jöhstadt Feuerlöschkreiselpumpe – Bedienung durch Seiwald S-Control CAN.

POK Wasserwerfer am Dach.

Verkehrswarn- und Leiteinrichtung in LED Technik.

LED - Umfeldbeleuchtung als Dachkantenleuchtband.

Dreh- und Schwenkbarer LED - Flutlichtmast.

Rotzler Treibmatik Seilwinde.

30kVA Einbaugenerator.

RLFA 2000 der Freiwilligen Feuerwehr Thalgau